Du hattest Recht mit dem Ende von Lost

Pressefoto Olli Schulz

Das Schicksal kann gnadenlos sein. Wauz, Frontmann der süddeutschen Punk/Hardcore-Band Red Tape Parade, wurde im Dezember 2012 Krebs diagnostiziert. Am 15. April erlag er bereits der Krankheit. Ihn zu ehren veröffentlichen Red Tape Parade posthum eine selbstbetitelte 7″ inkl. Bonus DVD. Sie erscheint am 01.April, an Wauz Geburtstag und ist gleichzeitig das letzte Release der Band.

Olli Schulz unterstützt das Tribut und widmet Wauz seinen Song „Du hattest Recht mit dem Ende von Lost“ . Die Beiden hatten sich am Set von ZDF neoParadise kennen gelernt und wenig später gut angefreundet. Nach einem Krankenhausbesuch bei dem im Sterben liegenden Wauz, schrieb Olli jenen Song und spielte das bewegende Lied nach seinem Tod auf dem Abschiedskonzert im vergangenen Mai in Berlin.

*Pressefoto Olli Schulz (2012) by Heiko Richard

Autor: Bjoern

ist leidenschaftlicher Musik-Blogger. Von Indie-Pop über Schweden Rock bis hin zur neuesten Hardcore Scheibe rezensiert Björn, alles was ihm unter die Finger kommt und mit Gitarre zu tun hat.

Deine Meinung zählt!