Special - Top5 Alben, die 2015 ihr Zehnjähriges feiern

2005 war musikalisch ein sehr gutes Jahr. Alternative Rock Deutschland befand sich in Mitten der (bis dato) letzten Briten Invasion. Maximo Park, Franz Ferdinand und Bloc Party beherrschen die Tanzflächen, aber auch abseits davon befanden sich viele große Bands und Künstler auf ihrem musikalischen Zenit. Wir stellen Euch die wichtigsten Alben vor, die dieses Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum feiern. “Top5 Alben, die 2015 ihr Zehnjähriges feiern” weiterlesen

Special - Die besten Alben des Jahres 2014

Alle Jahre wieder. Der Weihnachtsbraten ist noch nicht ganz verdaut, da wird es Zeit das beste Album des Jahres 2014 zu küren. Zur Jahreshalbzeit standen Chuck Ragan, Jack White und The Black Keys vorne. Da hat sich in der zweiten Jahreshälfte noch jemand dazwischen gemogelt und sogar daran vorbeigeschlichen. “Die besten Alben des Jahres 2014” weiterlesen

Special - Was während der WM sonst so passierte

Deutschland ist Fußball Weltmeister, und die WM Helden sind wieder auf deutschem Boden gelandet. Die letzte Party ist gefeiert und ganz Schland erwacht aus einem Siegestaumel. Was nun? 64 WM haben uns abgelenkt – in den letzten 5 Wochen hat sich die Welt scheinbar nur um das runde Leder gedreht. Naja, nicht ganz. Platten-blog hat die wichtigsten Themen rund um die Alternative Musik in den letzten 5 Wochen zusammengefasst. “Was während der WM sonst so passierte” weiterlesen

Special - Wie viel kostet ein Konzert meiner Lieblingsband?

Diese Frage hat sich mit Sicherheit jeder Fan schon einmal gestellt: Wieviel kostet eigentlich ein Konzert meiner Lieblingsband? Auch wenn die Preise extrem schwanken, veröffentlichte Priceonomics kürzlich eine Liste als ersten Anhaltspunkt. “Wie viel kostet ein Konzert meiner Lieblingsband?” weiterlesen

Special - Top 10 Songs des Jahres 2013

2013 bot einiges, aber war sicherlich nicht das Jahr der Newcomer. Stattdessen veröffentlichten zahlreiche etablierte Bands starke Alben. Mit hervorragender Musik von Queens of the Stone Age, Boysetsfire und Nine Inch Nails ist 2013 auch ein Jahr der gelungenen Comebacks geworden. Und über allem thront der Altmeister Nick Cave mit seinen Bad Seeds. Push The Sky Away ist die Rückkehr zur großartigen Form und Higgs Boson Blues zu Recht unser Song des Jahres 2013.

“Top 10 Songs des Jahres 2013” weiterlesen

Special - Meine iTunes Top 20 Teil III

Und hier zum Abschluss die Top 10 meiner iTunes Playlist von 2012. Wie in den gesamten Top 20 beherrschten The National, Radiohead, Touché Amoré und Conor Oberst bzw. Bright Eyes die iTune Liste. Einzig das großartige Chick Habit von April March hat sich den 9ten Platz gesichert, welches durch Quentin Tarantinos Death Proof bekannt wurde.

  • Platz 10: The National –  Anyone’s Ghost
  • Platz 9:  April March – Chick Habit
  • Platz 8:  Radiohead – The Butcher
  • Platz 7:  Radiohead – Lotus Flower
  • The National – Bloodbuzz Ohio
  • Platz 5: Touché Amoré – Pathfinder
  • Platz 4: Bright Eyes – Jejune Stars
  • Platz 3: Radiohead – Bloom
  • Platz 2: The National – Afraid of everyone
  • Platz 1: Bright Eyes – Shell Games

Special - Meine iTunes Top 20 Teil II

Hier nun der langerwartete zweite Teil meiner ganz persönlichen iTunes Hitliste. Siehe auch die Plätze 20-19 und 10-1.

 Platz 15: The National – Lemonworld

Das Album „Hight Violet“ von The National ist für mich der Nachfolger von Coldplays „A Rush of Blood to the Head„. Ein weiteres großes, zeitloses Stück ruhiger Popmusik. Mit hymnenhafter Strophe, stotternder Bridge und irgendwie sperrigem Refrain, ist Lemonworld nach den beiden großen Hits des Albums genau an der richtigen Stelle platziert. Weder Tempo noch Instrumentierung variieren stark, aber trotzdem oder gerade deswegen, übt der Song eine faszinierende Wirkung aus. “Meine iTunes Top 20 Teil II” weiterlesen